Notice This is not the latest version of this item. The latest version can be found at: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.4569
Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.343
Title: EFK - Essener Fragebogen zur Krankheitsverarbeitung
Other Titles: Essen Coping Questionnaire
Authors: Franke, G.H.
Mähner, N.
Reimer, N.
Spangemacher, B.
Esser, J.
Issue Date: 2010
Publisher: ZPID (Leibniz Institute for Psychology Information) – Testarchiv
Abstract: Der EFK ist ein kurzes krankheitsübergreifendes Screeningverfahren und erfasst das Krankheitsverarbeitungsverhalten sehbeeinträchtigter Patienten. Der EFK erfasst mit 45 Items folgende neun Bewältigungsbereiche auf emotionaler, kognitiver und Verhaltensebene: (1) Handelndes, problemorientiertes Coping, (2) Abstand und Selbstaufbau, (3) Informationssuche und Erfahrungsaustausch, (4) Bagatellisierung, Wunschdenken und Bedrohungsabwehr, (5) Depressive Verarbeitung, (6) Bereitschaft zur Annahme von Hilfe, (7) Aktive Suche nach sozialer Einbindung, (8) Vertrauen in die ärztliche Kunst, (9) Erarbeiten eines inneren Haltes. Reliabilität: Die interne Konsistenz liegt für alle Patienten zwischen Alpha = .65 (Skala "Vertrauen in die ärztliche Kunst") und Alpha = .80 (Skalen "Handelndes, problemorientiertes Coping" und "Vertrauen in die ärztliche Kunst"). Validität: Eine faktorenanalytische Untersuchung (Varimaxrotation) ergab eine 12-Faktorenstruktur. Es wurden Korrelationen (nach Pearson) mit dem Freiburger Fragebogen zur Krankheitsverarbeitung (FKV-LIS) und dem Fragebogen zur sozialen Unterstützung (F-SOZU) berechnet.
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/356
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.343
Based on: Franke, G.H., Mähner, N., Reimer, N., Spangemacher, B. & Esser, J. (2000). Erste Überprüfung des Essener Fragebogens zur Krankheitsverarbeitung (EFK) an sehbeeinträchtigten Patienten. Zeitschrift für Differentielle und Diagnostische Psychologie, 21 (2), 166-172.
Citation: Franke, G.H., Mähner, N., Reimer, N., Spangemacher, B. & Esser, J. (2010). EFK. Essener Fragebogen zur Krankheitsverarbeitung [Verfahrensdokumentation aus PSYNDEX Tests-Nr. 9004126, Autorenbeschreibung, Fragebogen und Auswertung (Item-Skalenzuordnung)]. In Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) (Hrsg.), Elektronisches Testarchiv. Trier: ZPID. https://doi.org/10.23668/psycharchives.343
Appears in Collections:Test

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
PT_9004126_EFK_Autorenbeschreibung.pdfAutorenbeschreibung [47 KB, 3 Seiten]46,91 kBAdobe PDF Preview PDF Download
PT_9004126_EFK_Fragebogen.pdfFragebogen [PDF, 110 KB, 4 Seiten]110,53 kBAdobe PDF Preview PDF Download
PT_9004126_EFK_Auswertung.pdfAuswertung (Item-Skalenzuordnung) [PDF, 18 KB, 2 Seiten]17,8 kBAdobe PDF Preview PDF Download

Version History
Version Item Date Summary
2 10.23668/psycharchives.4569 2021-02-13 08:50:03.082 Change of front page incl. citation and DOI
1 10.23668/psycharchives.343 2017-06-14 10:32:18.0

This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons