Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.961
Title: Das PENTAplus-Programm zur psychologischen Prüfungsvorbereitung - ein präventives Gruppentraining
Authors: Brusdeylins, Kerstin
Hagner, Jorinthe
Issue Date: 2014
Publisher: PsychOpen
Abstract: Mit dem PENTAplus-Programm wird ein präventives Gruppentraining zur Unterstützung von Lernenden im jungen Erwachsenenalter und zum Schutz vor Prüfungsangst vorgestellt. Nach Angaben zum Konzept und zu den Zielen werden die fünf Module des Trainings skizziert: (1) Lernorganisation (metakognitive Lernstrategien), (2) Lernstrategien (kognitive Lernstrategien), (3) Entspannungsübungen (Emotionsregulation), (4) mentales Training (kognitive Interventionen), (5) Prüfungssimulation (Prüfungsvorbereitung).
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/769
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.961
Citation: Brusdeylins, K., & Hagner, J. (2014). Das PENTAplus-Programm zur psychologischen Prüfungsvorbereitung - ein präventives Gruppentraining. In Michael Krämer, Ulrich Weger & Michaela Zupanic (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation X. Aachen, Deutschland: Shaker Verlag.
Appears in Collections:Book Part

Files in This Item:
File SizeFormat 
Kraemer_Tagungsband_2014_Brusdeylins1.pdf1,13 MBAdobe PDF Preview PDFDownload


This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons