Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.945
Title: Da ist noch Luft drin! Wir brauchen mehr Beiträge zur Didaktik des Psychologieunterrichts in der Sekundarstufe II
Authors: Bovet, Gislinde
Issue Date: 2014
Publisher: PsychOpen
Abstract: Es wird ein Überblick über Veröffentlichungen zur Didaktik des Psychologieunterrichts in der Sekundarstufe II gegeben und Forschungsbedarfe in diesem Bereich werden aufgezeigt. Zunächst wird darauf hingewiesen, dass seit der Jahrtausendwende im deutschsprachigen Raum kaum noch Arbeiten dazu veröffentlicht wurden, wohingegen nach Einführung des Psychologieunterrichts in der Sekundarstufe II in den 1980er und 1990er Jahren mehrere Monographien und zahlreiche Einzelbeiträge erschienen. Sechs von ihnen (veröffentlicht zwischen 1981 und 1999) werden kurz vorgestellt. Einige psychologiedidaktische Fragen, deren Bearbeitung bzw. Weiterbearbeitung für notwendig erachtet wird, werden benannt, insbesondere: didaktische Reduktion, Unterrichtsziele, Erwartungen der Lernenden, Handlungsorientierung, Leistungsmessung.
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/753
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.945
Citation: Bovet, G. (2014). Da ist noch Luft drin! Wir brauchen mehr Beiträge zur Didaktik des Psychologieunterrichts in der Sekundarstufe II. In Michael Krämer, Ulrich Weger & Michaela Zupanic (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation X. Aachen, Deutschland: Shaker Verlag.
Appears in Collections:Book Part

Files in This Item:
File SizeFormat 
Kraemer_Tagungsband_2014_Bovet.pdf1,34 MBAdobe PDF Preview PDFDownload


This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons