Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.940
Title: Weiterbildungsmotivation von Studierenden der Psychologie
Authors: Preiser, Siegfried
Giebel, Michael
Issue Date: 2014
Publisher: PsychOpen
Abstract: Die Psychologie sieht sich mit einer wachsenden Nachfrage hinsichtlich ihrer Fach- und Praxiskompetenz konfrontiert. Gleichzeitig nehmen die innere Differenzierung und die Modernisierung des Faches zu. Der fachpolitische Anspruch auf Einheitlichkeit der Disziplin wird ergänzt um die Notwendigkeit der Spezialisierung und lebenslangen Weiterqualifizierung. Mit einer Onlineumfrage hat die Psychologische Hochschule Berlin 2014 die allgemeine Fort- und Weiterbildungsmotivation sowie themenspezifische Weiterbildungsinteressen von 204 Psychologiestudierenden an deutschen, österreichischen und schweizerischen Universitäten erfragt. Die aktuellen Ergebnisse wurden verglichen mit Befunden aus einer Befragung von 280 Studierenden im Jahre 2012. Demnach ist die Nachfrage nach psychotherapeutischer Weiterqualifikation unverändert hoch. Die große Bandbreite geäußerter weiterer Bildungs- und Anwendungsinteressen zeigt jedoch, dass trotz aller Spezialisierungstendenzen das Studium immer noch eine Hinwendung zu einer Vielfalt von Praxisfeldern ermöglicht. Um den in der Zukunft zu erwartenden gesellschaftlichen Bedarf befriedigen zu können, wird es für notwendig erachtet, bei den Absolventinnen und Absolventen ein spezifisches Weiterbildungsinteresse für solche Anwendungsfelder zu schaffen, die an Universitäten kaum verbreitet sind, wie etwa Verkehrspsychologie, Rechtspsychologie, Schulpsychologie oder Marktpsychologie.
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/748
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.940
Citation: Preiser, S., & Giebel, M. (2014). Weiterbildungsmotivation von Studierenden der Psychologie. In Michael Krämer, Ulrich Weger & Michaela Zupanic (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation X. Aachen, Deutschland: Shaker Verlag.
Appears in Collections:Book Part

Files in This Item:
File SizeFormat 
Kraemer_Tagungsband_2014_Preiser.pdf1,57 MBAdobe PDF Preview PDFDownload


This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons