Please use this identifier to cite or link to this item: http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.606
Title: Die Erzeugung von Innenräumen
Authors: Sonntag, M.
Issue Date: 1989
Publisher: ZPID (Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation)
ZPID (Leibniz Institute for Psychology Information)
Series/Report no.: Psychologie und Geschichte
Abstract: An drei historischen Beispielen, nämlich Inquisition, Ohrenbeichte und Diskursivierung des "Inneren" und des Alltags im 18. Jahrhundert, werden die Entstehung von Erforschungsstrategien eines individuellen Binnenraumes durch Machtpraktiken und die Bedeutung erzwungener oder außengeleiteter Beschäftigung mit dem Selbst für die Genese der abendländischen Individualität behandelt. Es wird die Ansicht vertreten, dass Verflechtungen von gesellschaftlichen Herrschaftsmechanismen mit individuellen Vorstellungen und Praktiken relevant für die theoretische Fundierung der historischen Psychologie und die Wahl ihrer Forschungsfelder seien.
URI: https://hdl.handle.net/20.500.12034/222
http://dx.doi.org/10.23668/psycharchives.606
Appears in Collections:Article

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
27-145-1-PB.pdf1,44 MBAdobe PDF Preview PDFDownload


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.